Weltjugendtreff 2013


    
We're on Facebook   

Vom 20.July bis 03. August 2013

Klein, interessant, unser schönes Land

Die IPA Sektion Schweiz freut sich Gastgeberin des Weltjugendtreffen 2013 zu sein.

Das Weltjugendtreffen 2013 ist vorgesehen für Kinder von IPA Mitglieder, die zwischen 16 und 17 Jahre alt sind. Alle Länder können 2 Teilnehmer senden mit einer Option auf einen dritten Teilnehmer wenn es Platz hat. Der Aufenthalt muss durch die IPA Sektion des Heimatlandes bewilligt sein. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 50 beschränkt. Anmeldungen werden nach Eingangsdatum angenommen.

Die Betreuung erfolgt in Englisch, Französisch, Deutsch und Italienisch.

Die Reise startet in der Zentralschweiz und wir wollen den Teilnehmern die Vielfältigkeit unseres Landes zeigen: Kultur, Stadtleben, die Alpen und die schönen Seeufer der Westschweiz.

Das Programm offeriert die Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln welche beim Massentourismus nicht machbar sind, abseits von Lärm und Verkehr. Es wird eine interessante Reise.

 

Dokumente

 IYG2013 - Program

 IYG2013 - Applicants Form

 IYG2013 - Registration form

Official Presentation MP4

 

Programm

Samstag, 20. Juli 2013

Ankunft am Flughafen Zürich www.zurich-airport.com  

Transfer zum Unterkunftsort in der Interkantonale Polizeischule in Hitzkirch. www.iph-hitzkirch.ch  

Eröffnung: Die Jugendlichen werden durch alt Bundesrat Samuel Schmid begrüsst.

Vom Sonntag, 21. Juli, bis Samstag, 27. Juli 2013

Wir stellen den Teilnehmern die schönen Seiten der Deutschschweiz vor, bevor wir uns in die französisch sprechende Schweiz verschieben.

Während den Tagen in Hitzkirch, werden wir ihnen die schönen Regionen der Zentral-, Ost-, und Nordschweiz, sowie die Hauptstadt und die Region von Zürich, zeigen.

Vom Samstag, 27. Juli, bis Samstag, 03. August 2013

Am Samstag erfolgt der Transfer mit allem Gepäck von Hitzkirch nach Sugiez www.fr.ch/sppam.

Zuerst machen wir noch Zwischenhalt in Solothurn und Biel, von wo aus wir mit dem Boot nach Murten reisen. In der zweiten Woche besuchen wir Freiburg, inklusiv eine Schokoladenfabrik, sowie

Genf mit seinem schönen See und die Stadt Neuenburg. In der Region Waadt werden wir den Nationalfeiertag feiern. Danach besuchen wir das Wallis.

Freitag, 02. August

Rücktransfer in die Nähe von Zürich Flughafen.

Samstag

Zeit um auf Wiedersehen zu sagen.

Kosten

Die Kosten belaufen sich auf CHF 700 inklusiv Unterkunft Hotel, alle Mahlzeiten, Ausflüge (inkl. Mahlzeiten), Transfer vom und zum Flughafen Zürich.

Weitere Informationen betreffend Kosten, Programm und Anmeldungsformular werden nachgeliefert.

SERVO PER AMIKECO

Welcome to Switzerland

________________________________________

IPA Swiss Section

IYG 2013

Postfach

9043 Trogen

Tel +41(0)71 340 00 64

Fax +41(0)71 340 00 68

E-mail: iyg2013@alt.ipa.ch

Website: www.alt.ipa.ch/iyg2013

 


News

<>

© 2019 International Police Association
- Swiss Section

Links

Datenschutzerklärung

Impressum

Allgemeine Geschäftsbedingungen

IPA Regions